„Alles was wir tun, tun wir, weil wir Ihnen
– in einem ruhigen Moment –
ein genussvolles Lächeln auf Ihr Gesicht zaubern wollen.“

Marco Waibel

KEYNE EYLE – Finest German Whisky

Mit moderner Brennerei-Technik, den wertvollsten Zutaten und dem feinen Gespür für beste alte Fässer – gepaart mit knapp 100 Jahre langer Erfahrung.

Aus diesem Grund haben wir diesen feinsten deutschen Whisky gebrannt.

KEYNE EYLE – Finest German Whisky

Lassen Sie sich berühren…

KEYNE EYLE - Finest German Whisky

Pro Jahr werden nur 1000 Flaschen KEYNE EYLE Whisky produziert. Pro Jahrgang werden nur 500 Flaschen verkauft.  Die restlichen 500 Flaschen lagern weiter in den Fässern und werden permanent weiter veredelt, um zu einem späteren Zeitpunkt ausschließlich unseren bestehenden Kunden angeboten zu werden.

Die Geschichte von KEYNE EYLE – Finest German Whisky

Alfred Waibel und sein Whisky

Am wunderschönen Bodensee entsteht ein Whisky der Extraklasse. Alfred Waibel und sein Sohn Marco Waibel kreieren hier Ihren unverwechselbaren Whisky Keyne Eyle.

„Wir haben viel überlegt, mit Freunden diskutiert und wieder überlegt. Mit der Zeit war es klar. Eine der ersten Ideen solle die richtige sein. „KEYNE EYLE“ abgeleitet von KEINE EILE wird unser Whisky heissen. Denn weder in unserer Destillerie und schon gar nicht beim Genuss soll jemals Eile aufkommen.“

Wie dieser aussergewöhnliche Whisky entsteht können Sie hier nachlesen. Oder Sie vereinbaren einen Termin und besuchen den Destillateur persönlich.

Nicht nur Gottes Mühlen malen langsam –

auch die Steigmühle in Engen malt das von uns speziell zusammengestellte Getreide langsam und sorgfältig.

Nur so bekommen wir den für unseren Whisky perfekten Feinheitsgrad des Getreides.

Der erste Brenntag

Der Duft des Destillats ist sehr, sehr rein. Hier zeigt sich, dass man wirklich in Ruhe destillieren muss. Die ganze Erfahrung unserer Destillateure ist hier gefragt.

Sehr, sehr langsam entziehen wir der vergorenen Maische den Alkohol. Aus dem Brennkessel läuft nur ein langsames Rinnsal, gerade so schnell, dass die Tropfen nicht voneinander abreißen.

Nur keine Eile ist die Devise. Nur keine Eile. Nur so lässt sich in unserer Welt, das beste Destillat gewinnen.

Bald werden wir das noch klare Destillat in unsere Fässer füllen.

Unsere Fässer

Aus über 100 Fässern haben wir in Portugal nur die besten herausgesucht. Das wichtigste dabei ist nicht die Optik, sondern der einzigartige und unverwechselbare Geruch eines jeden einzelnen Fasses.

Die ehemaligen Portweinfässer wurden aus ungarischer Eiche gefertigt. Genau das richtige zu Hause für unseren Finest German Whisky.

Die ersten Fässer sind befüllt.

Ungefär 180 Liter passen in ein Fass. Die Fässer lagern ruhig und geschütz. Nahe genug beim Brennmeister, dass er jeden Tag nach seinen Schützlingen sehen kann.

Das abgefüllte Destillat wurde auf 66% Alkoholstärke eingestellt.

Jetzt heißt es W A R T E N.

Nach 18 Monate in den Fässern.

Beim Öffnen der Fässer kommt einem nicht nur der Duft des Fasses entgegen, sondern das Destillat nimmt Farbe (leicht bernsteinfarben) und vor allem Aromastrukturen auf.

Auf der Zunge lassen sich die feinen Aromen, leicht verdeckt noch vom hohen Alkoholgehalt, sehr fein erkennen.

Wenn man nur diesbezüglich die Zeit etwas schneller laufen lassen könnte. Wie schmeckt und riecht er in 2 Monaten, wie in einem Jahr….

Wir dürfen uns wirklich in Gelassenheit üben.

Und das W A R T E N geht weiter.

Nach 36 Monaten in den Fässern

Die Zeitabstände indem wir unsere Fässer „besuchen“ werden kürzer. Es ist eine magische Anziehungskraft entstanden. Wir sind sehr glücklich und dankbar, unsere Schätze bei der Reife begleiten zu dürfen.

Das Fass vorsichtig öffnen, am Spundloch schnuppern und.…

W A R T E N lohnt sich.

Angels share

Die Engel haben Durst und erfreuen sich an unserem Whisky.

Der als „Angels Share“ bekannte Prozess des Verdunstens von eingelagertem Whisky umfasst jährlich circa 1.5 bis 2 % des Destillates.

Wir sind uns sicher, dass unsere Engel mit einem Lächeln im Gesicht davongeflogen sind.

Nach 60 Monaten

Wir haben es gesehen – das Lächeln von Menschen, die unseren Whisky gekostet haben.

An einem wunderschönen Abend, in einem herrlichen Ambiente am Starnberger See, wurde unser Whisky zum ersten Mal öffentlich verkostet.

Die Resonanz hat uns sehr glücklich gemacht.

Unser Ziel, beim Genuss ein Lächeln zu entdecken, ist erreicht.

Danke. Das Warten hat sich gelohnt.

Mehr Ruhe. Mehr Gelassenheit. Mehr Entspannung. Mehr guter Whisky.

NEWS

Breguet-Tour

Wir haben in diesem Jahr wieder an wenigen ausgesuchten Events teilgenommen, wie bspw. an der Breguet Tour in München. Ein paar ausgewählte Impressionen hiervon finden Sie hier. Der Video-Clip der Breguet-Tour in München Foto-Impressionen der Breguet-Tour in München...

KEYNE EYLE in der Zeitschrift „The Finest Emirates“

KEYNE EYLE in der Zeitschrift "The Finest Emirates" Sowohl in der Ausgabe "Fall 2014" als auch in der Ausgabe "Spring 2015" des renommierten Luxus-Magazins "The Finest Emirates" war KEYNE EYLE - Finest German Whisky zu finden.PDF DownloadPDF Download

Kontakt

Sobald Sie sich entschieden haben, sich eine solche Köstlichkeit zu gönnen, oder wenn Sie Fragen zu unserem Whisky haben nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Wir beantworten gerne Ihre Fragen rund um unseren „Finest German Whisky“ unter der E-Mail Adresse

info@keyne-eyle.com

Oder rufen Sie gerne Herrn Marco Waibel direkt unter einer der folgenden Rufnummern  an:

Festnetz:  +49 7773 9388903
Mobil:     +49 171 4918800

Brückgasse 1
88662  Überlingen